Suche
Close this search box.

>>FINANZIELLE BILDUNG mit Courage ABC – COURage Wertpapiercheck – Courage Campus>> 

Börsentag auf einen Blick: Kursgewinne erwartet

Werbung

DEUTSCHLAND: – KURSGEWINNE – Der Dax dürfte am Donnerstag noch einige Punkte auf seine Vortagsgewinne draufsatteln. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor dem Xetra-Start 0,3 Prozent höher auf 18.458 Punkte. Er dürfte damit wieder die 50-Tage-Linie überwinden. Im Fokus stehen die US-Verbraucherpreise. Diese könnten am Nachmittag wichtige Indizien für die bald erwarteten Zinssenkungen liefern. Nach den jüngsten Äußerungen von Fed-Chef Jerome Powell gehen Anleger wieder verstärkt von baldigen Lockerungen in den USA aus. “Auch wenn es noch bis zum September dauern sollte, nach den beiden Anhörungen von Powell steigt unter den Anlegern die Vorfreude auf wieder billigeres Geld”, sagte Marktbeobachter Konstantin Oldenburger vom Broker CMC Markets. Offenbar sehe die Fed die Inflation nicht als das einzige Risiko an. Powell nehme eine deutliche Abkühlung am Arbeitsmarkt wahr.

USA: – WEITERE REKORDE – Am US-Aktienmarkt hat die Rekordjagd am Mittwoch an Tempo zugelegt. Sowohl der breit aufgestellte S&P 500 als auch die Technologie-Indizes Nasdaq 100 und Nasdaq Composite zogen deutlich an und erreichten einmal mehr Höchststände. Im Gegensatz zu den Tagen zuvor kam nun auch der Leitindex Dow Jones Industrial in Schwung. Als Impulsgeber für die Börsen gelten weiterhin die Hoffnung auf eine baldige Lockerung der Geldpolitik der US-Notenbank Fed und der von Künstlicher Intelligenz angetriebene Höhenflug von Technologie-Werten. Der Dow legte um 1,09 Prozent auf 39.721,36 Punkte zu. Der S&P 500 knackte erstmals die Marke von 5.600 Punkten und schloss 1,02 Prozent höher.

ASIEN: – GEWINNE – Starke Techwerte und die Hoffnung auf eine baldige Senkung der Leitzinsen in den USA hat am Donnerstag auch die Aktienmärkte in Asien angetrieben. In Tokio knackte der japanische Leitindex Nikkei 225 erstmals die Marke von 42.000 Punkten. Zuletzt notierte er noch gut ein Prozent im Plus. Der CSI 300 mit den wichtigsten Werten der Börsen in Shanghai und Shenzhen stieg ebenfalls um rund ein Prozent und in Hongkong legte der Hang-Seng-Index um 1,5 Prozent zu.

DAX                              18407,22            0,94%
XDAX                            18456,14            1,18%
EuroSTOXX 50                  4958,86            1,13%
Stoxx50                          4516,74            0,97%

DJIA                              39721,36            1,09%
S&P 500                           5633,91            1,02%
NASDAQ 100                   20675,37            1,09%

——————————————————————————-
ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL
——————————————————————————-

RENTEN:

Bund-Future                    131,23            -0,09%

DEVISEN:

Euro/USD                      1,0836             0,06%
USD/Yen                       161,66            -0,02%
Euro/Yen                       175,19             0,04%

ROHÖL:

Brent                          85,75                0,67 USD
WTI                            82,75                0,65 USD

(dpa-AFX/ag)

Diesen Artikel teilen

Jetzt neu

Moderatorin Laura Wontorra im Courage-Interview über Feminismus, Selbstreflexion und Postings im Bikini. Ab 11. Juni im Handel. Digital schon jetzt im Shop erhältlich.