Suche
Close this search box.

>>FINANZIELLE BILDUNG mit Courage ABC – COURage Wertpapiercheck – Courage Campus>> 

Nabu: Klimaziele der Kreuzfahrtbranche inakzeptabel

Klimaschützer demonstrieren immer wieder gegen die Kreuzfahrt-Branche. (Archivbild)
Klimaschützer demonstrieren immer wieder gegen die Kreuzfahrt-Branche. (Archivbild) Foto: Georg Wendt/dpa
Werbung

Dem Nabu zufolge planen manche Kreuzfahrtunternehmen, 2050 Klimaneutralität zu erreichen. Dem Naturschutzbund ist das zu langsam.

Hamburg (dpa) – Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) kritisiert die Klimaziele mehrerer Kreuzfahrtunternehmen. «Es ist unverantwortlich, wenn sich eine Branche selbst Ziele steckt, die hinter den Klimazielen der Bundesrepublik zurückbleiben», sagte Nabu-Verkehrsreferent Sönke Diesener. Dem Nabu zufolge gaben acht von zwölf Kreuzfahrtunternehmen an, 2050 Klimaneutralität erreichen zu wollen. «Das ist weder akzeptabel noch vermittelbar – insbesondere für eine Freizeitaktivität», sagte Diesener. Insgesamt wurden 14 Unternehmen befragt, zwei antworteten nicht.

Klimaneutral heißt, dass das Klima nicht beeinflusst wird. Die Bundesregierung will in Deutschland bis 2045 Treibhausgasneutralität erreichen.

Diesen Artikel teilen

Jetzt neu

Moderatorin Laura Wontorra im Courage-Interview über Feminismus, Selbstreflexion und Postings im Bikini. Ab 11. Juni im Handel. Digital schon jetzt im Shop erhältlich.